BETA - Praxis Stratemann

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BETA

Diagnosen
So wie Pflanzen nur auf speziell beschaffenen Böden wachsen können, so braucht ein Bakterium - oder ein Virus oder auch eine Krebszelle - ganz bestimmte Bedingungen für sein Wachstum und seine Entwicklung.

Nach chemischen Analysen hätte eine elektrische Batterie immer die gleichen Inhaltsstoffe. Um zu beurteilen, ob sie geladen ist, werden physikalische Methoden angewandt.
Mit der Bio-Elektronik nach Prof. VINCENT ist man heute technisch in der Lage, das biologische Terrain eines Lebewesens mit physikalischen und biochemischen Messmethoden zu bestimmen. Dadurch ist eine differenzierte Aussage über die Entstehung von Krankheiten beim Menschen möglich.

Die Bestimmung des Terrains geschieht durch die Ermittlung von je drei Messwerten (pH/rH2/r, das sind Säure, Redoxpotential und elektrischer Widerstand) an den drei biologischen Flüssigkeiten Blut, Speichel und Urin.
Die komplizierte Auswertung der neun Messwerte besorgt ein Computer.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü