Anamnese/Erstgespräch - Praxis Stratemann

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Anamnese/Erstgespräch

Behandlungen



Auf Wunsch führen wir vorab ein kurzes unverbindliches kostenloses Beratungsgespräch mit Ihnen (evtl. telefonisch). Sie berichten Ihr Anliegen und wir informieren Sie über uns, unsere Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten.

Bei einer Erstuntersuchung wird dann eine ausführliche Befragung und gründliche Untersuchung vorgenommen. Die sogenannte Erstanamnese.
Eine Art Bestandsaufnahme Ihrer derzeitigen Verfassung.
Diese bezieht sich auf ...
- den Körper
- den Geist
- das soziale UmfeldGeschwentner
- Gewohnheiten / Vorlieben / Abneigungen
- Krankheits- und Impfgeschichte
- Lebensumstände
- Emotionen
Dann wird ein Foto der Iriden angefertigt und eine Messung der Körperströme mitteld Vegacheck durchgeführt.
Falls in letzter Zeit keine ausführliche Blutuntersuchung erfolgte, nehmen wir eine Blutprobe und veranlassen eine Analyse im Labor. Mittels eines Blutstropfens machen wir eine mikroskopische Dunkelfelddiagnostik.
Dadurch erhalten wir die nötigen Informationen für die Diagnose.

Bei der zweiten Sitzung besprechen wir die Ergebnisse der Untersuchung und erstellen einen Therapieplan.
Danach beginnen wir mit der Behandlung.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü